By Manfred Gröger

Die Geschiehte von CIM -als Ktirzel fUr "Computer built-in Manufactu ring" ist noch nieht alt. Trotzdem beherrscht dieses Thema mittlerweile Ta gungen, Messen und FachverOffentlichungen zum Thema "Fabrik der Zu kunft." Vor aHem auch von der HersteHerseite gibt es mittlerweile kaum noch ein Unternehmen, das sieh die Integration nicht auf seine Fahnen ge schrieben hat. Die Interpretation des Begriffes ist vielleicht auch aufgrund der Neu artigkeit noch keineswegs einheitlich. Dazu kommt, daB das dem Ferti gungsbereich entspringende Konzept tiber die ursprtingliche Zielsetzung, namlich die Integration der Fertigungsprozesse, Hingst hinausgewachsen ist. Mittlerweile gilt es alle Unternehmensprozesse zu verkntipfen. Die an fiingliche Beschrankung dieser Disziplin auf den technischen Bereich muB deshalb aufgegeben werden. Damit ist auch die Betriebswirtschaft auf gefordert, sieh diesem Aufgabenbereich zu stellen. Mit der vorliegende Arbeit wird diese Forderung aufgegriffen und unter dem langfristigen Aspekt des strategischen Managements untersucht. Durch die Kenntnis realer computergestUtzter Fertigungssysteme gelingt es dem Autor dabei, das Konzept CIM prazise darzusteHen und viele damit verbundene Irrttimer schltissig aufzudecken. Dies ist deshalb wiehtig, weil die strategische Betrachtung auf Tatsachen und nicht auf Wunsch den kern aufbauen muB.

Show description

Read or Download CIM und strategisches Management PDF

Similar management books

Strategic Management: Concepts (2nd Edition)

Strategic administration: innovations 2e through Frank T. Rothaermel combines caliber and user-friendliness with rigor and relevance via synthesizing concept, empirical study, and sensible purposes during this new version, that is designed to organize scholars for the categories of demanding situations they're going to face as managers within the globalized and turbulent enterprise atmosphere of the twenty first century.

Endourological Management of Urogenital Carcinoma

Within the 6 years because the e-book of the 1st quantity of contemporary Advances in Endourology by means of the japanese Society of Endourology and ESWL, info on long term oncological or sensible results were accrued in different comparable fields, and advances in surgical thoughts and more desirable instrumentation have resulted in extra improvement of such advanced surgical procedure as laparoscopic partial nephrectomy and radical prostatectomy.

Management development in the construction industry : guidelines for the construction professional

The face of building has replaced considerably lately and may proceed to take action as consumers calls for and requisites develop into extra refined and the is confronted with the problem of bettering the provider it presents. greater administration could be a very important point in assembly those demanding situations; and powerful education and improvement is a prerequisite to create the imaginative and prescient, skills and talents to compare destiny calls for.

Extra info for CIM und strategisches Management

Example text

Strategien, Techniken, Fallbeispiele, Miinchen - Wien 1989, S. 32. Parameter der F1exibilitiit ist der interne Riistaufwand. 46) Vgl. , PPS als CIM-Baustein. Gestaltung der Produktionsplanung und -steuerung fiir die computerintegrierte Produktion, a. a. , S. 40. 47) Vgl. BOHNER, R. Technische Innovation in der Produktion durch organisatorischen Wandel, a. a. , S. 33. 48) VgJ. FRAZELLE, E. , Flexibility: a strategic response in changing times, a. a. 18. 49) VgJ. , PPS als CIM-Baustein. Gestaltung der Produktionsplanung und -steuerung fiir die computerintegrierte Produktion, a.

S. 4 ff. In den Arbeitsplanen wird durch die Angabe der Arbeitsplatze, der Betriebsmittel und der Fertigungszeiten fUr jedes Teil die schrittweise Aufgabendurchfiihrung zur Umwandlung eines Werkstiickes beschrieben. Vgl. , CAD-Technik. Lehr- und Arbeitsbuch fiir die Rechnerunterstiitzung in Konstruktion und Arbeitsplanung, a. a. , S. 443. 22) Die Bedeutung der NC-Programmierung nimmt aufgrund der steigenden Einsatzquoten standig zu. Wahrend z. B. 600. Vgl. 448. 23) Vgl. , Organisation in der Produktionstechnik, Band 3: Arbeitsvorbereitung, a.

130. 10) Vgl. , Einfiihrung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 14. , Miinchen 1981, S. 399 f. 11) VgI. , Organisation in der Produktionstechnik, Band 1: Grundlagen, a. a. , S. 15. 12) VgI. , Produktion I. Produktions- und Kostentheorie, Berlin u. a. 1987, S. , Informationstechnologie, in: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre. Band 2: Fiihrung, hrsg. von F. X. BEA, Stuttgart 1983, S. 191. 13) Vgl. , Mut zur Integration, in: Manager Magazin, 10/1983, S. 158. Aufgrunc! ihrer Bedeutung wird die dispositive oder leitende Tlitigkeit bei der auf GUTENBERG zuriickzufiihrenden Einteilung der Produktionsfaktoren als eigenstlindiger Produktionsfaktor ausgliedert und den Elementarfaktoren ausfiihrende (vollziehende) menschliche Arbeitsleistung, Betriebsmittel und Werkstoffe gegeniiberstelll.

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 3 votes